AssistenzärztInnen

Unsere Klinik besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie.

Die fünfjährige Weiterbildungszeit gliedert sich in

  • 4 Jahre Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, davon 2 Jahre Stationsdienst
  • 1 Jahr Pädiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapie, anrechenbar sind auch Zeiträume aus Kliniken für Psychosomatische Medizin oder Neurologie.
Die Bezeichnung „Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie“ wurde 1993 im Zuge der neuen Weiterbildungsordnung der Bundesärztekammer eingeführt und löste den 1968 eingeführten Titel „Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie“ ab. 

Die Weiterbildung umfasst das gesamte Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungsbilder. Es besteht die Gelegenheit, sowohl die gesamte Breite der Regelversorgung kennen zu lernen als auch besondere Kenntnisse im Bereich unserer Behandlungs- und Forschungsschwerpunkte zu erlangen. Unter ober- und chefärztlicher Anleitung pflegen wir einen intensiven fachlichen Austausch mit allen Berufsgruppen. Eine Mitarbeit in der Forschung ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung. 

Sie haben die Möglichkeit, sich in unserer Einrichtung initiativ oder auf ausgeschriebene Stellen zu bewerben. 

Initiativbewerbungen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an 

Prof. Dr. med. Veit Rößner
Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden an der TU Dresden
Goetheallee 12, 01309 Dresden.
E-Mail KJPChefsekretariat@uniklinikum-dresden.de

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Schubertstraße 42
01307 Dresden
Tel: (0351) 458 2244

Design und Programmierung durch
markenbuero-Logo markenbuero.eu
Zwickauer Straße 140, 01187 Dresden
Tel: +49 (0) 351 - 21 37 828